Gesundheit und Ernährung

Es geht um Ihre Zukunft!

Nusskartoffeln

Nusskartoffeln

Nusskartoffeln mit Walnüssen als Beilage oder Hauptmahlzeit und abgerundet mit verschiedenen Garten- oder Wildkräutern. Ein leckeres und gesundes Gericht für jede Saison. Probieren Sie es doch auch mal mit gehackten Haselnüssen oder Mandeln.

Zutaten für 4 Personen:

1 kg festkochende Kartoffeln
300 ml Wasser
1 EL Gemüsebrühe
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
40 g Walnüsse
2 EL Butter
Kräuter

Nusskartoffeln

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
  2. Das Wasser in einer Pfanne mit Deckel aufkochen und die Kartoffeln gleichmäßig darin verteilen. Die Gemüsebrühe und der Pfeffer darüber verteilen. Deckel schließen und ca. 10-15 Minuten garen.
  3. Walnüsse grob hacken und zusammen mit der Butter über die Kartoffeln geben. Weitere 5 Minuten weitergaren.
  4. Kurz vor dem Servieren die klein geschnittenen Kräuter darüber verteilen.

Tipp: Wir hatten dazu Kräuterblumenkohl und vorher einen bunten Salatteller

 

 

 

translation - traduction

Wir arbeiten mit naturstrom

AddThis Social Bookmark Button